...zum Überlegen..Erziehung ist das A und O

Ein Hundeleben dauert ca. 15 Jahre, deshalb sollte sich jeder künftige Hundehalter gut überlegen ob er bereit ist für den Hund sein Leben umzustellen. Urlaubsplanung, schlechtes Wetter, Zeit, Tierartzkosten oder blöde Kommentare der Mitmenschen sind nur einige Punkte die eine gründliche Überlegung wert sind, ob man wirklich einen Hund will.
Wenn sie alle Punkte genauestens durchdacht haben und Sie sich für ein Hunde-Leben entschieden haben, werden sie sehr viel Freude und Liebe eines Hundes erfahren, die alle Unannehmlichkeiten tausendfach ausgleicht.
Fachgerechte Informationen über die verschiedenen Rassen,deren Eigenschaften und Neigungen sind unerlässlich. Nur so können sie den am besten zu ihnen passenden vierbeinigen Begleiter finden. 
    
     

Nur ein erzogener Hund bringt wirklich Freude und dadurch entsteht eine unzertrennliche Partnerschaft. Durch eine gute Ausbildung die sich auf HUND UND MENSCH bezieht bekommt man einen folgsamen Kameraden, den man überall mitnehmen kann und der sich in der Öffentlichkeit als angenehmer Begleiter präsentiert.

    

Unsere Ausbildung erfolgt ohne Zwang oder Druck. Mit Motivation und Geduld erreicht man in der Hundeerziehung am meisten.

Zurück